Category Archives: Komplexität

Möchte man Geld verdienen, sollte man Geldverdienen nicht in den Fokus setzen

Je komplexer Umgebungen sind, desto weniger können wir Menschen diese sprachlich erfassen. Das bedeutet dann aber nicht automatisch, dass wir in diesen Umgebungen nicht passfähig handeln können, ganz im Gegenteil sogar. Wir können eben nur nicht Erfolg und Misserfolg von … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Komplexität, Modellierung | Tagged , | Leave a comment

Handhaben von Komplexität erfordert NEUES Denken

Um die komplexen Probleme unserer Gesellschaft aber auch in den Unternehmen lösen zu wollen, sollten wir anfangen anders zu denken, weg vom mechanistisch-ingenieurstechnischen hin zum organischen Denken. Diesen Fakt habe ich in der Vergangenheit bereits in verschiedenen Beiträgen beleuchtet. Nachfolgend … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Denken, Komplexität | Tagged , | Leave a comment

Das Agile Manifest ist ein Beschreibe- kein Wandelinstrument

Ich möchte die folgende These in diesem Beitrag untermauern. Das „Agile Manifest“ beschreibt passfähiges Arbeiten, um Wert in immer komplexer werdenden Umgebungen zu generieren. Es ist allerdings nicht passfähig, um Menschen genügend Hilfe zu bieten, um dieses passfähige Arbeiten zu … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Komplexität | Tagged , , | Leave a comment

Komplexität: Meine Ideen dazu in einem kleinen Foliensatz kondensiert

Viel wird gerade im Zuge der Digitalisierung über Komplexität geredet und geschrieben. Oft empfinde ich die Darstellungen als nicht unbedingt handlungsleitend. Auch bestehende Modelle, wie Cynefin, sind meiner Erfahrung nach nicht so gestaltet, dass Komplexität gut verstanden werden kann, was … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Komplexität | Tagged | 7 Comments

Unternehmen NEU denken, um den digitalen Wandel erfolgreich zu gestalten

Für Menschen, die lieber hören als lesen, eine kleine Information vorab. Den Inhalt dieses Blogposts habe ich in ein wenig abgewandelter Form in diesem Podcast meiner Serie #connysgedanken reflektiert. Welchen Denkrahmen schlägt die BWL vor und warum? Es gibt viele … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Denken, Komplexität, Management und Leadership | Tagged , , , , | Leave a comment

Analytik zerstört Komplexität zerstört Lebendigkeit

In vielen Situationen, in denen Menschen komplexe Probleme lösen sollen oder wollen, nehme ich einen zu ausgeprägten Hang zur Analytik wahr. Warum das so ist und warum diese Vorgehensweise fatal ist, erkläre ich aus meiner Sicht mit den kommenden Zeilen. Komplexität … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Komplexität | Tagged , , , , | 7 Comments

Komplexität und Sprache: Der Versuch einer Definition

Ich möchte heute in diesem Beitrag den Versuch einer Begriffsdefinition von “Komplexität” vornehmen und dabei gleichzeitig erörtern, warum das Fühlen und Erfahren von Komplexität ganz eng mit unseren sprachlichen Mitteln zu tun hat und damit etwas rein Subjektives ist. Dabei … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Komplexität, Sprache | Tagged , | 19 Comments

Entscheiden geht nur im paradoxen Zustand

Vom 07. bis zum 09. September findet in Berlin wieder das alljährliche PM Camp statt. Zu diesem Event wurde eine Blogparade gestartet, an der ich mit diesem Beitrag gerne teilnehme. Es geht um Vielfalt. Wer mich seit Jahren hier beim … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Komplexität, Management und Leadership | Tagged , | 1 Comment

Methoden und Komplexität – eine brisante Kombination

Am 4. Mai habe ich das PM Camp Hamburg besucht. Es war das erste Mal, dass ich auf einem der PM Camps zu Gast war und teilgeben durfte. Einige Menschen spotteten schon, mich gäbe es gar nicht im realen Leben, … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Denken, Komplexität, Methoden | Tagged , | 5 Comments

Das Viable System Model als transklassisches Organisationsmodell

Auf Wunsch von Mark Lambertz, einem Begleiter auf meiner Reise des Verstehens, schreibe ich diesen Beitrag. Er hat mich gebeten, die Gemeinsamkeiten zwischen dem Viable System Model (VSM) von Stafford Beer und der Polykontexturallogik (PKL) von Gotthard Günther zu ergründen … Continue reading

Teilen Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren sozialen Kanälen: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
Posted in Komplexität, Management und Leadership, Modellierung | Tagged , , , | 13 Comments