Tag Archives: Ethik

Kennzahlen forcieren eine Entmenschlichung der Wirtschaft

Zu meinem jüngsten Beitrag Was ergibt 3 Weihnachtsmänner plus 4 Osterhasen? auf der Lean Knowledge Base Plattform habe ich eine Replik bekommen, auf die ich in diesem Beitrag eingehen möchte. Zum einen wurde mir entgegnet, dass das Paradoxon von Achilles … Continue reading

Posted in Allgemein, Optimierung und Mathematik | Tagged , , , | 6 Comments

Dialog zum Thema Freiheit, Gerechtigkeit und Fairness

Ein sehr aktiver Wegbegleiter meiner Reise des Verstehens, Sascha Meyer, hat mich vor geraumer Zeit zu einer Diskussion zum Thema Freiheit, Gerechtigkeit und Fairness eingeladen. Nachfolgend möchte ich Ihnen diesen anreichen. S. Meyer Hallo Herr Dethloff, hatten Sie schon Zeit, … Continue reading

Posted in Philosophie | Tagged , , , | Leave a comment

Entscheidungsprozesse in Unternehmen unterliegen oft einer unangemessenen Trivialisierung

In Entscheidungssituationen erlebe ich es häufig, dass die Beteiligten aneinander vorbei reden und es häufig gar nicht merken. Der Grund dafür ist, dass sich die Beteiligten nicht oder zu wenig über ihre eigenen Prämissen, auf die ihre Entscheidungen beruhen, im … Continue reading

Posted in Modellierung, Philosophie | Tagged , , , , | Leave a comment

Dialog zu den Themen Komplexität, Entropie, (Nicht)Wissen und ihre Auswirkungen auf Ethik und Entscheidungen

Im Post Muss man einen Wettlauf mit der Komplexität eingehen? habe ich bereits über den Zusammenhang zwischen Komplexität und Entropie und die Auswirkungen auf das Führen von Unternehmen berichtet. Die Ideen im Vorfeld zu diesem Post waren Ankerpunkt einer Diskussion, … Continue reading

Posted in Komplexität, Wissen | Tagged , , , , | 3 Comments

Managementliteratur des Mainstreams steht dem Lernen und Fortschritt im Wege

Der Titel dieses Posts klingt wahrscheinlich für einige Leser provokant und pauschal. Zweiteres möchte ich mit der Argumentationskette, die ich in diesem Post ausführe, ausräumen. Provokant allerdings soll es bleiben, denn ich möchte gerne auch gegenteiliges Feedback bekommen, um meine … Continue reading

Posted in Management und Leadership, Philosophie, Sprache | Tagged , , , , | 1 Comment

Kant für Manager

Immanuel Kant ist so aktuell wie eh und je. Daher war ich auch über die Kant-Reihe im BR3 Alpha so begeistert. Im ersten Teil geht es um die Kritik der reinen Vernunft. Damit wird der Boden bereitet um im zweiten … Continue reading

Posted in Management und Leadership | Tagged , , , , , , | 18 Comments

Gleichberechtigung ist die Erfindung eines Machthabers

Ähnlich wie es Heinz von Foerster über die Wahrheit sagt, dass sie nämlich Erfindung eines Lügners ist, so sage ich die Gleichberechtigung ist die Erfindung eines Machthabers, wissend (bewusst oder unbewusst), dass es diese niemals geben kann. Denn. Wenn alles … Continue reading

Posted in Denken | Tagged , , , , , , | 3 Comments