Author Archives: Conny Dethloff

Methoden und Komplexität – eine brisante Kombination

Am 4. Mai habe ich das PM Camp Hamburg besucht. Es war das erste Mal, dass ich auf einem der PM Camps zu Gast war und teilgeben durfte. Einige Menschen spotteten schon, mich gäbe es gar nicht im realen Leben, … Continue reading

Posted in Denken, Komplexität, Methoden | Tagged , | 5 Comments

Pfadabhängigkeit im Wandel

Wandel in Unternehmen fällt schwer. Und genau diese gefühlte Schwierigkeit muss “gute” Gründe haben. Erst wenn wir diese “guten” Gründe kennen, haben wir überhaupt eine Chance, dem Wandel einen gelingenden Rahmen zur Verfügung zu stellen. Mit diesem Beitrag möchte ich … Continue reading

Posted in Management und Leadership | Tagged , , | Leave a comment

Unternehmensleitbilder an sich sind beides, gut und schlecht

Ich habe oft erwähnt, dass Unternehmensführung Kunst ist, da mit Widersprüchlichkeiten umgegangen werden muss und deshalb nicht per Rezept und Methodik funktioniert. Warum? Weil wir es hier mit Menschen zu tun haben. Und Lebendigkeit zeichnet sich eben durch Widersprüchlichkeit aus. … Continue reading

Posted in Management und Leadership, Modellierung | Tagged , , , , , | 2 Comments

Digitalisierung ist mehr als nur “0” und “1”

In meinem heutigen Beitrag werde ich meine Hypothese untermauern, dass wir uns im Zuge der Digitalisierung immer weiter von Maschinen abhängig machen, was letztendlich zu einer Entfremdung von uns selbst und auch von anderen Menschen führt. Ich gebe aber auch … Continue reading

Posted in Denken, Management und Leadership | Tagged , , , , | 7 Comments

Das Viable System Model als transklassisches Organisationsmodell

Auf Wunsch von Mark Lambertz, einem Begleiter auf meiner Reise des Verstehens, schreibe ich diesen Beitrag. Er hat mich gebeten, die Gemeinsamkeiten zwischen dem Viable System Model (VSM) von Stafford Beer und der Polykontexturallogik (PKL) von Gotthard Günther zu ergründen … Continue reading

Posted in Komplexität, Management und Leadership, Modellierung | Tagged , , , | 13 Comments

Erfolgreiche Manager kümmern sich nicht um Methodik

Das Projekt Magazin hat eine Blogparade ins Leben gerufen, die deshalb für mich so spannend ist, weil hier eine für mich in letzter Zeit spannendsten Fragen thematisiert wird. Was ist wichtiger für den Projekterfolg – die Projektmanagement-Methode oder die Persönlichkeit … Continue reading

Posted in Methoden | Tagged , | 2 Comments

Warum Agilität in erster Linie nichts mit Methodik zu tun hat

Ich habe des Öfteren in meinen Beiträgen angesprochen, dass Agilität in erster Linie nichts Methodisches inne hat, sondern mit Einstellung und Haltung zu tun hat. Vergisst man diesen Fakt und stellt methodische Diskussionen in den Vordergrund, enden diese sehr schnell … Continue reading

Posted in Management und Leadership | Tagged , , | 2 Comments

Warum Kybernetik für mich ab sofort KybernEthik heißt

Es gibt ja derzeit eine Debatte, ob die Kybernetik eine Steuerungsobsession von uns Menschen befeuert oder eben nicht. Dieser Beitrag ist ein weiterer meinerseits, wo ich meine Ideen und Gedanken in diesem Kontext weiter konkretisiere. Zu Beginn möchte ich in … Continue reading

Posted in Denken, Management und Leadership, Methoden, Modellierung | Tagged , , | 4 Comments

Fördert Kybernetik die Steuerungsobsession von uns Menschen?

In letzter Zeit wird die Diskussion befeuert, dass die Gedanken und Ideen rund um die Kybernetik eine Steuerungsobsession befeuert. Es wird kritisiert, so jedenfalls meine Wahrnehmung, dass auch die Kybernetik, wie viele andere Lehren auch, nur Modelle anreicht, die den … Continue reading

Posted in Management und Leadership | Tagged , , , | 7 Comments

Kennzahlen forcieren eine Entmenschlichung der Wirtschaft

Zu meinem jüngsten Beitrag Was ergibt 3 Weihnachtsmänner plus 4 Osterhasen? auf der Lean Knowledge Base Plattform habe ich eine Replik bekommen, auf die ich in diesem Beitrag eingehen möchte. Zum einen wurde mir entgegnet, dass das Paradoxon von Achilles … Continue reading

Posted in Allgemein, Optimierung und Mathematik | Tagged , , , | 6 Comments