Monthly Archives: April 2018

Analytik zerstört Komplexität zerstört Lebendigkeit

In vielen Situationen, in denen Menschen komplexe Probleme lösen sollen oder wollen, nehme ich einen zu ausgeprägten Hang zur Analytik wahr. Warum das so ist und warum diese Vorgehensweise fatal ist, erkläre ich aus meiner Sicht mit den kommenden Zeilen. Komplexität … Continue reading

Posted in Komplexität | Tagged , , , , | 6 Comments

CLDs ohne Differenzierung in Bestand und Fluss sind gefährlich

Peter Addor, ein jahrelanger Begleiter auf meiner Reise des Verstehens, hat auf meinen Beitrag Drei Stolperfallen der qualitativen Modellierung referenziert und meine dort formulierte These, dass qualitative Ursache-Wirkungsmodellierung ohne Differenzierung in Bestand und Fluss in die Irre führen kann und … Continue reading

Posted in Modellierung | Tagged | Leave a comment