Tag Archives: Lernen

Erfolgreiche Manager kümmern sich nicht um Methodik

Das Projekt Magazin hat eine Blogparade ins Leben gerufen, die deshalb für mich so spannend ist, weil hier eine für mich in letzter Zeit spannendsten Fragen thematisiert wird. Was ist wichtiger für den Projekterfolg – die Projektmanagement-Methode oder die Persönlichkeit … Continue reading

Posted in Methoden | Tagged , | 2 Comments

2 mal 2 ist eben doch grün

Heinz von Förster, der wohl größte Impulsgeber für mich auf meiner Reise des Verstehens, hat in diversen Beiträgen unsere Schulen angeprangert. Mit dem im Titel formulierten Satz 2 mal 2 ist grün. hat er wie so oft aufrütteln wollen, Zusammenhänge … Continue reading

Posted in Denken | Tagged , | Leave a comment

Geld tötet Motivation

Gehaltserhöhungen bringen nur einen kurzfristigen positiven Effekt für die Motivation der Mitarbeiter für ihre Arbeit. Diese These habe ich in vielen Diskussionen von vielen Menschen gehört. Ich würde sogar noch weiter gehen. Geld tötet die Motivation der Mitarbeiter. Dazu habe … Continue reading

Posted in Management und Leadership | Tagged , , | Leave a comment

Überholt die Maschine den Menschen?

Diese Frage wurde in einer Radiosendung des SWR2 namens Das digitale Superhirn thematisiert. In dieser Sendung, die am 31.05.2012 ausgestrahlt wurde, diskutieren Prof. Dr. Michael Decker (Physiker, Lehrstuhl für Technikfolgenabschätzung am Institut für Philosophie des KIT, Karlsruhe), Prof. Dr. Gerald … Continue reading

Posted in Denken, Hirnforschung | Tagged , , , , | 1 Comment

Agilität ist in aller Munde, aber auch im Kopfe?

“Wir müssen agil sein, um wettbewerbsfähig zu sein”. Diesen Ausspruch höre ich sehr oft. Ich glaube(!) auch an diesen Ausspruch. Wissen werde ich es erst dann, wenn dieser wirklich bewiesen ist. Aber zu dieser Thematik verweise ich gerne auf meinen … Continue reading

Posted in Denken, Management und Leadership | Tagged , , , , , , | 3 Comments

Verdummt noch mal! oder Was Kinder in der Schule wirklich lernen

In meinem Post In der Schule verlernen Schüler das Denken habe ich meine Bedenken gegenüber unseren Bildungseinrichtungen dargelegt. Auf den Punkt gebracht. Kinder werden trivialisiert. John Taylor Gatto, der 30 Jahre lang als Lehrer arbeitete und im Jahr 1991 seinen … Continue reading

Posted in Denken | Tagged , , , , | 1 Comment

Managementliteratur des Mainstreams steht dem Lernen und Fortschritt im Wege

Der Titel dieses Posts klingt wahrscheinlich für einige Leser provokant und pauschal. Zweiteres möchte ich mit der Argumentationskette, die ich in diesem Post ausführe, ausräumen. Provokant allerdings soll es bleiben, denn ich möchte gerne auch gegenteiliges Feedback bekommen, um meine … Continue reading

Posted in Management und Leadership, Philosophie, Sprache | Tagged , , , , | 1 Comment

In der Schule verlernen Schüler das Denken

Problemlösen ist heute in den meisten Fällen nur noch das ungefilterte und unreflektierte Anwenden von vorgefertigten Lösungen. In diesen Fällen haben wir dann auch keine Chance, die tiefgreifenden Probleme unserer heutigen Zeit, wie die Finanzkrise oder die Umweltproblematik, zu lösen. … Continue reading

Posted in Denken, Wissen | Tagged , , , , , , | 4 Comments

Hungrig und töricht bleiben

Steve Jobs hat im Jahre 2005, ein Jahr nach dem bei ihm ein Tumor an der Bauchspeicheldrüse diagnostiziert wurde und dem er jetzt erlegen ist, an der Stanford University eine Abschlussrede vor Absolventen gehalten, die absolut gigantisch ist. Sie regt … Continue reading

Posted in Philosophie | Tagged , , , | Leave a comment

Fehler, das Blut verantwortungsnehmender Mitarbeiter?

“Wir benötigen verantwortungsvoll agierende Menschen im Unternehmen.” Ein schöner Satz, den ich sehr oft höre. Ich stimme diesem Satz auch ohne Frage zu, damit ein Unternehmen langfristig Erfolg haben kann. Aber wissen die Sender dieser Sätze eigentlich was dieser Satz … Continue reading

Posted in Management und Leadership | Tagged , , , | 6 Comments