Category Archives: Methoden

Erfolgreiche Manager kümmern sich nicht um Methodik

Das Projekt Magazin hat eine Blogparade ins Leben gerufen, die deshalb für mich so spannend ist, weil hier eine für mich in letzter Zeit spannendsten Fragen thematisiert wird. Was ist wichtiger für den Projekterfolg – die Projektmanagement-Methode oder die Persönlichkeit … Continue reading

Posted in Methoden | Tagged , | 2 Comments

Warum Kybernetik für mich ab sofort KybernEthik heißt

Es gibt ja derzeit eine Debatte, ob die Kybernetik eine Steuerungsobsession von uns Menschen befeuert oder eben nicht. Dieser Beitrag ist ein weiterer meinerseits, wo ich meine Ideen und Gedanken in diesem Kontext weiter konkretisiere. Zu Beginn möchte ich in … Continue reading

Posted in Denken, Management und Leadership, Methoden, Modellierung | Tagged , , | 4 Comments

Wasserfall ist weder “agil” noch “nicht agil”

Immer wieder höre ich davon, dass die Wasserfall-Methode nicht agil ist. Mit diesem Beitrag möchte ich meine Sicht auf diese Aussage spiegeln. Dabei möchte ich auf zwei Dinge eingehen. Zum einen kann eine Methode an sich, also ohne Kontext, niemals … Continue reading

Posted in Denken, Methoden | Tagged , | 5 Comments

Maschinen kennen nur das “WAS”, niemals das “WARUM”

Ich habe im letzten Post Die Big Data Analytics Matrix der Artikelserie zu End-to-End Organisation von Unternehmen und der damit einhergehenden Kennzahlenorientierung und Steuerung bzw. Regelung, dargelegt, dass einzig und allein über Daten und Algorithmen, also ohne dass der Mensch … Continue reading

Posted in Denken, Komplexität, Methoden | Tagged , , , | 5 Comments

Fokussierung auf messbaren Projekterfolg mehrt die ungenutzten Potentiale, …

… weil dann die Projekte in der Regel zum Selbstzweck mutieren. Warum? Das möchte ich in diesem Post belegen. Ich möchte aber vorher nicht unerwähnt lassen, wer mich in dieses Thema geschubst hat. Es war Eberhard Huber mit seinem Post … Continue reading

Posted in Denken, Methoden | Tagged , , | 1 Comment

Blogparade: Musterbrechen heißt Widersprüche lieben

Eberhard Huber hat im Kontext des kommenden PM Camps in Dornbirn vom 19. bis zum 21. November 2015 zu einer Blogparade aufgerufen. Es geht um Musterbrechen und das im Zusammenhang mit Projektmanagement. Dieses Thema verbindet sich sehr gut mit meinen … Continue reading

Posted in Denken, Komplexität, Methoden | Tagged , , , | 8 Comments

GROW – die Triade des menschlichen Handelns

Machen Sie auch häufig die Erfahrung, dass es schwierig ist, innerhalb einer Gruppe von Menschen Themen und Sachverhalte zielgerichtet zu besprechen und Lösungswege einzuschlagen? Ich ja. Sicherlich gibt es dafür eine Reihe an verschiedenen Gründen. Ich möchte heute mit diesem … Continue reading

Posted in Denken, Methoden | Tagged , , | 4 Comments